Montag, 24. November 2014

Gewinnspiel 'Die Diebe von London'

Die Glücksfee hat entschieden und die vier glücklichen Gewinner der Verlosung stehen fest. Herzliche Glückwünsche!


1. Preis – Ines Hanke (ein signiertes Exemplar von ‘Die Diebe von London’ und ein Salamander-Glücksbringer)
2. Preis – Bea Surbeck (Salamander-Glücksbringer mit einem Autogramm-Aufkleber)
3. Preis – Caren Küppers (Salamander-Glücksbringer mit einem Autogramm-Aufkleber)
4. Preis – Stephanie Weibel-Wallner (Salamander-Glücksbringer mit einem Autogramm-Aufkleber).


Freitag, 14. November 2014

Gewinnspiel - Die Diebe von London





So geht’s
Gewinnspiel auf Facebook kommentieren oder auf Twitter retweeten. Und schon bist du dabei. Wenn du magst, kannst du es auch gerne auf deiner Facebook Chronik teilen, damit deine Freunde auch teilnehmen können. Die Gewinner werden am 24.11.2014 ausgelost. 

Du findest das Gewinnspiel hier:  Die Diebe von London auf Facebook

Montag, 15. September 2014

Montag, 8. September 2014

Die Diebe von London – Buchverlosung

Gewinnt ein Exemplar von DIE DIEBE VON LONDON


Retweeten und gewinnen!


Mitmachen ist einfach: Folge Renée Holler auf Twitter und retweete den Tweet über die #Buchverlosung von #DieDiebeVonLondon.

Alternativ kannst du auch den Facebook-Post über die #Buchverlosung auf deiner Seite teilen.

Der glückliche Gewinner wird über Twitter (oder Facebook) benachrichtigt und erhält eine Kopie von DIE DIEBE VON LONDON mit einer persönlichen Widmung der Autorin.


Teilnahmeschluss ist Sonntag 14. September um Mitternacht.










Sonntag, 7. September 2014

Die Diebe von London

London gestern und heute

Wo heute am Südufer der Themse das neue Hochhaus der Shard wie eine riesige Glasscherbe in den Himmel ragt, reihten sich einst kleine Häuser dicht aneinander. Jack und seine Bande kannten sich in diesem Gassenlabyrinth gut aus, denn genau dort stand Molls Pfandhaus (in meiner Fantasie natürlich).







Samstag, 30. August 2014

Die Diebe von London

Indianer in London


Im siebzehnten Jahrhundert war es nicht ungewöhnlich, Indianer aus der Neuen Welt, wie Sassa in 'Die Diebe von London", auf Jahrmärkten auszustellen. Hier ist Bernd Lehmanns Interpretation von Sassa, neben einer zeitgenössischen Abbildung eines Powhaten Indianers von John White.










Samstag, 23. August 2014

Die Diebe von London

Das darf man auf keinen Fall versäumen:

Der Trailer vom Buch







Ein Abenteuerbuch für Jungs und Mädchen ab 10 Jahren und alle Fans von Oliver Twist.

Erschienen bei arsEdition
Hardcover, 304 Seiten
ISBN: 978-3-8458-0770-6
12,99 € [D], 13,40 € [A], CHF 18,90